Dr. Thomas Welss: Unser Experte im Interview

Dr. Thomas Welss ist promovierter Biologe und unser Kaloon Mindful Care Experte für lösungsorientierte Pflege- und Produktneuheiten. Seit über 20 Jahren erforscht er innovative Technologien für Haut- und Körperpflege.

Wie hängt Schlaf mit der Ausstrahlung der Haut zusammen?

Schlaf ist wichtig, um Erlebtes zu verarbeiten und den Körper zu regenerieren. Während des Schlafens geht der Körper zwar auf Stand-by, fährt aber Regenerationsprozesse wie die Wundheilung oder Detoxifizierung hoch. All das äußert sich auch in einer gesund aussehenden Haut. Am deutlichsten wird das, wenn der Körper zu wenig Schlaf bekommt: Die Haut erscheint blass, sichtbare Zeichen reiferer Haut wie Augenringe und Falten treten stärker hervor und die Empfindlichkeit der Haut gegenüber schädlichen Reizen steigt. An dem Begriff Schönheitsschlaf ist also tatsächlich etwas Wahres dran!

Entscheidend für einen ausgewogenen Schlaf sind zwei Hormone: Cortisol und Melatonin. Das Cortisol ist ein Stresshormon, das während eines ruhigen Schlafs stark vermindert freigesetzt wird. Ein durch Schlafmangel aus dem Gleichgewicht geratener Cortisolspiegel kann die Haut negativ beeinflussen: Die Haut wird dünner, anfälliger für mechanische Beanspruchungen und sie verliert an Spannkraft, da beispielsweise Kollagene negativ reguliert werden. Im Gegensatz dazu ist Melatonin, das Schlafhormon, wichtig, da es neben seiner Eigenschaft als Schlafhilfe auch schützende und reparierende biologische Prozesse anstößt. Melatonin regeneriert, erneuert und schützt die Hautzellen, sodass das Hautbild entspannt und Falten geglättet werden. Genau diese Eigenschaften machen wir uns durch die innovativen Kaloon Mindful Care Technologien zu Nutze: insbesondere das besondere Gardenia-Pflanzenextrakt in unseren Sleep Creams schützt das bereits im Körper vorhandene Melatonin auf Hautebene.

Melatoninspiegel über den Tag

Wie funktioniert die Kaloon Mindful Care Sleep Cream genau?

In einer immer schneller rotierenden Welt kommt die Selbstfürsorge oft zu kurz - unser natürlicher Melatonin-Cortisol-Zyklus wird durch zu viel Screen-Time, künstliches Licht und Stress gestört. Die Aufgabe der Kaloon Mindful Care Sleep Creams ist es, die Schönheit und die Lebensfreude der Verwender:innen zu unterstreichen, indem erholsamer Schlaf nachhaltig und durch zwei verschiedene Technologien gefördert wird, während die Haut zusätzlich intensiv genährt wird.

Zum einen wirkt hier unser angereichertes Gardenia-Pflanzenextrakt, zum anderen eine patentierte, neurowissenschaftlich bewiesene Dufttechnologie für einen besseren Schlaf. Währenddessen fördern zellaktive Wirkstoffe die Regeneration der anspruchsvollen Gesichtshaut über Nacht. Kombiniert führt das zu einem ausgeruhten Aufstehen und einer schöneren Haut am Morgen.

Wie wirken der spezielle Wirkstoff und die patentierte Dufttechnologie?

Durch die Kombination von gesundem Schlaf und Zellaktivierung wirken Technologien von innen und von außen für eine gesund aussehende Haut und ein ausgeglichenes Gemüt. 

Insbesondere die patentierte Dufttechnologie unterstützt neurowissenschaftlich bewiesen einen besseren Schlaf. Studien im Schlaflabor belegen, dass die Proband:innen, die diese Technologie verwendeten, besser einschlafen konnten, nachts weniger häufig wach wurden und morgens erholter aufwachten.

Weitere positive Effekte auf das Schlafverhalten und die Haut erreichen wir mit dem angereicherten Gardenia-Pflanzenextrakt. Der Bioaktivstoff unterstützt die Wirkung von Melatonin: Zum einen schützt er das Melatonin vor Abbau, zum anderen fördert er die Hautzellen-schützenden Eigenschaften von Melatonin. 

Zur Tiefenregeneration beanspruchter, reifer Haut vertrauen wir auf eine nährende Cremebasis und auf besondere Wirkstoffe: Mikroverkapselte Hyaluronsäure und biomimetische Peptide. Die mikroverkapselte Hyaluronsäure (Hyaluronsäure-Sphären) dringt in die Haut ein und bindet dort Feuchtigkeit. Dadurch bleibt die Feuchtigkeit in der Haut gespeichert und durch das damit verbundene Anschwellen der Kapseln wird die Haut von innen heraus aufgepolstert und gestrafft. Die zusätzlich verwendeten biomimetischen Peptide stimulieren in der Haut die Synthese von Substanzen, an denen es in der reiferen Haut mangelt: Kollagene, Elastine und Glucosaminoglukane. So wird die Haut von innen heraus verjüngt.

Was bedeutet „neurowissenschaftlich bewiesen“?

Die Neurowissenschaft beschäftigt sich im Allgemeinen mit Vorgängen in Nervenzellen und insbesondere mit der Frage, wie ein komplexes Organ wie unser Gehirn funktioniert. Oft fragen wir uns, warum bestimmte Gerüche, die wir zufällig aufnehmen, unsere Gedanken beeinflussen können. Der Geruch von Bergen löst bei mir beispielsweise ein „Urlaubsglücksgefühl“ aus. Dieses Gefühl entsteht aber nicht einfach so, sondern über naturwissenschaftliche Prozesse, die man mit modernsten Messmethoden ablesen und mittlerweile auch recht gut verstehen kann. Das macht sich auch die angewandte Neurowissenschaft zu Nutze.

Die in Kaloon Mindful Care verwendete, patentierte SleepScent Technologien wurde in mehreren Studien derart optimiert, dass sie, unwillkürlich, bei Anwender:innen ein wohliges Gefühl auslöst. Die Proband:innen in diesen Studien konnten besser einschlafen, die Hirnströme wurden entsprechend ruhiger, der Schlaf wurde ruhiger und sie wachten während des Schlafs weniger häufig auf.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Geschichte hinter Kaloon Mindful Care

Erfahren Sie mehr zu unser Gründungsstory und unserer Mission für besseren Schlaf und ein gesundes Strahlen.

Bleiben Sie informiert

Entdecken Sie unsere Produkte

Premiumpflege für Regeneration und guten Schlaf.